Lobby-Gespräche

Gespräche mit Interessenvertretern/Lobbyisten gehören in einer Demokratie zum politischen Alltag einer Bundestagsabgeordneten. Natürlich versuchen die Interessenvertreter den politischen Entscheidungsträgern gezielt ihre speziellen Interessen darzulegen. Dies gilt es sich bewusst zu machen und den für souveräne und unabhängige politische Entscheidungen nötigen Abstand einzuhalten.

3408632Gespräche mit Interessenvertretern oder Unternehmen sind wichtig für meine Arbeit als Bundestags-abgeordnete. Die Verbände, Vereine oder Unternehmen verfügen meist über umfangreiches Fachwissen in sehr speziellen Politikbereichen. Auch bieten sie Einblicke in die praktische Umsetzung und die unter-nehmerischen oder gesellschaftlichen Folgen von politischen Entscheidungen. Diese Expertise wird in der politischen Entscheidungsfindung an verschiedenen Stellen gehört und eingebunden. Sie kann sehr hilfreich sein, um sich umfassend über alle sozialen, wirtschaftlichen oder rechtlichen Details und Auswirkungen eines Vorhabens informieren zu können. Um verantwortliche Entscheidungen treffen zu können, muss ich möglichst alle Seiten eines Themas kennen und aus diesem Grund führe ich Gespräche mit Interessenvertretern/Lobbyisten.

Sie als Bürgerinnen und Bürger haben ein Anspruch darauf zu wissen, mit wem ich als Ihre Abgeordnete solche Gespräche führe. Daher dokumentiere ich an dieser Stelle fortlaufend meine Gespräche mit den verschiedenen Interessenvertretern/Lobbyisten seit meinem Einzug in den Deutschen Bundestag im Jahr 2009.

Lobbygespräche

21. Juni 2017: Verband der Opfer des Blutskandals e. V. (VOB e. V.)
Gespräch mit Jürgen Möller- Nehring und Heiko Ruhm zur Situation HIV-infizierter Empfänger von Blutprodukten

31. Mai 2017: Martin Langendorf, Techniker Krankenkasse
Gespräch zur Gesundheitspolitik

31. Mai 2017: Prof. Dr. Straub, Vorstandsvorsitzender Barmer und Frau Rumke, Leiterin Abteilung Politik Barmer
Gespräch zum morbiditätsorientierten Risikostrukturausgleich (Morbi RSA)

23. Mai 2017: Frau Dr. Fries, Gesundheitsamt sozialpsychiatrischer Dienst, Herr Bormke, Regenbogen Duisburg, Frau Bartels, rechtlich bestellte Betreuerin
Gespräch zur infrastrukturellen Versorgung psychisch kranker Menschen, gemeinsam mit der Mutter eines Betroffenen

17. Mai 2017: Dr. Mahmood
Gespräch über ein Gesundheitsprojekt in Pakistan

10. Mai 2017: Vertreter der Duisburger Wohlfahrtsverbände
Grundsatzgespräch zur Beratung, Betreuung und Begleitung von Flüchtlingen, gemeinsam mit Thomas Mahlberg MdB

27. April 2017: Dr. Halimeh
Telefonat mit Dr. Halimeh zur HIV-Stiftung

26. April 2017: Kalms & Partner Consulting
Gespräch mit Michael Kauch (Kalms & Partner Consulting) zur Qualität der Versorgung und zum DRG-System

10. März 2017: Deutschen Hämophiliegesellschaft (DHG)
Telefonat mit Dr. Stefanie Oestreicher (DHG) zum HIV-Hilfegesetz

02. März 2017: ApothekerInnen
Gespräch mit Livia Stricker (Finkenapotheke Ungelsheim), Mathias Bähner (Apotheke am Geisfeld in Rumeln-Kaldenhausen) und Klaus Mellis (Mauritius Apotheke Krefeld), Thema: Versandhandelsverbot

26. Januar 2017: ApothekerInnen
Gespräch mit MdB Sabine Dittmar und verschiedenen ApothekerInnen zum Thema Versandhandelsverbot

25. Januar 2017: Rita Pawelski (Bundeswahlbeauftragte für die Sozialversicherungswahlen)
Gespräch mit der Bundeswahlbeauftragten für die Sozialversicherungswahlen Rita Pawelski. Thema: Selbstverwaltungsstärkungsgesetz

9. Januar 2017: Bundesagentur für Arbeit 
Gespräch mit Bernhard Henn (Leiter des Leitungsstabs beim Vorstandsvorsitzenden der Bundesagentur für Arbeit und Leiter der BA-Hauptstadtvertretung) zur beruflichen Integration psychisch-erkrankter Menschen

1. Dezember 2016: DB Cargo-Betriebsrat
Telefonat mit Bernhard Maaßen, Betriebsratsvorsitzender des Produktionszentrums Duisburg/Hagen, zur Unterstützung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von DB Cargo

30. November 2016: RISKID
Fachgespräch mit Heinz Sprenger und Dr. Ralf Kownatzki von RISKID sowie BundestagskollegInnen der SPD-Arbeitsgruppen für Gesundheits- und Familienpolitik zur Zukunft von RISKID

24. November 2016: BGU
Telefonat mit Geschäftsführer Ralf Wenzel zur aktuellen Lage bei der BGU

23. November 2016: VfA
Gespräch mit Birgit Fischer (Hauptgeschäftsführerin VfA) zum Stand der Arzneimittelversorgung

17. November 2016: Apothekern Karl-Rudolf Mattenklotz und Georg Kuchler
Gespräch mit den Apothekern Karl-Rudolf Mattenklotz und Georg Kuchler zum Versandhandel

16. November 2016: BKK Novitas
Gespräch mit dem BKK Novitas-Vorstandsvorsitzenden Frank Brüggemann zur allgemeinen gesundheitspolitischen Lage

10. November 2016: Kassenärztliche Bundesvereinigung 
Gespräch mit Dr. Andreas Gassen, Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, zum Thema Selbstverwaltungsstärkungsgesetz

12. September 2016: BIG direkt gesund
Gespräch mit Peter Kaetsch, Vorstandsvorsitzender BIG direkt gesund. Thema: Der morbiditätsorientierte Risikostrukturausgleich

29. August 2016: Siemens-Betriebsrat am Standort Duisburg
Gespräch zur aktuellen wirtschaftlichen Situation am Standort Duisburg

24. August 2016: DB Sediments
Gespräch mit Geschäftsführer Dr. Dietrich Bartelt und seinem Team zum Unternehmen und zur allgemeinen politischen Lage

04. August 2016: Malteser-Apotheke
Gespräch mit Inhaber Georg Kuchler über EU-Regelungen zum einheitlichen Apothekenabgabepreis

26. Juli: Stefan Gärtner
Gespräch mit einem Unternehmer aus meinem Wahlkreis zur Digitalisierung im Ruhrgebiet

28. Juni 2016: BKK Dachverband
Gespräch mit Vorstand Franz Knieps zur Finanzierung der Gesetzlichen Krankenkassen

17. Juni 2016: Sana Kliniken
Gespräch mit Helmut Böckeler, Betriebsrat Sana Kliniken und anschließend mit Dr. Puke, Geschäftsführung Sana Kliniken, zu den drohenden Entlassungen der Klinik.

17. Juni 2016: DEHOGA
Gespräch mit Herr Kolaric, Herr Schwarz und Herr Weber von der DEHOGA e.V., unter anderem zum Arbeitsschutz und zur Lebensmittelverordnung.

15. Juni 2016: DEGES
Gespräch bei der DEGES zur A 40-Brücke

08. Juni 2016: DB Cargo AG
Teilnahme an der Kundgebung des Gesamtbetriebsrates der DB Cargo AG vor dem Bahn-Tower am Potsdamer Platz in Berlin zur aktuellen Lage bei DB Cargo in Duisburg

11. Mai 2016: IG Metall
3. Industriepolitisches Frühstück mit der IG Metall in Berlin zum Thema: Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG). Gesprächsteilnehmer waren Thomas Ahme, stellvertretender Betriebsratsvorsitzender der Siemens AG-Niederlassung Hamburg; Christian Julius, Betriebsratsvorsitzender ThyssenKrupp Rothe Erde GmbH und Stephan Ahr, Betriebsratsvorsitzender der Saarstahl AG

22. April 2016: RISKID e.V.
Gespräch zur Arbeit des Vereins RISKID e.V. mit Herrn Dr. Kownatzki und Herrn Sprenger

16. März 2016: Stiftung Humanitäre Hilfe für durch Blutprodukte HIV-infizierte Personen
Gespräch mit Staatssekretär Lutz Stroppe, dem parlamentarischen Staatssekretär Jens Spahn MdB und VertreterInnen der Pharmaindustrie zur finanziellen Förderung und Weiterentwicklung der Stiftung Humanitäre Hilfe für durch Blutprodukte HIV-infizierte Personen. Ich bin Mitglied im Stiftungsrat dieser Stiftung.

10. März 2016: GfB
Besuch des Projektes "Viele Wege - ein Ziel" im Ausbildungszentrum der Gesellschaft für Beschäftigungsförderung mbH (GfB) gemeinsam mit der Parlamentarischen Staatssekretärin bei der Bundesministerin für Arbeit und Soziales Anette Kramme, MdB. Gespräch mit dem GfB Geschäftsführer Uwe Linsen, der Abteilungsleiterin Martina Schwiering und der Leiterin der Maßnahme Stephanie Schmiemann-Altenhoff.

10.März 2016: thyssenkrupp und BA SE
Frauenfrühstück Frau.Macht.Stahl, organisiert vom Betriebsrat Hamborn thyssenkrupp in Zusammenarbeit mit dem Bereich Diversity Managemant der BA SE. Gesprächsrunde zur Situation der Stahlindustrie gemeinsam mit Christiane Benner, IG Metall Vizechefin; Beatrice Schenuit, Leiterin Arbeitssicherheit Duisburg und Thomas Schlenz, Arbeitsdirektor und Mitglied des Vorstands BA SE.

09. März 2016: Kreishandwerkerschaft Duisburg
Kreishandwerkerschaft Duisburg, Teilnahme an der Mitgliederversammlung der Unternehmerfrauen im Handwerk gemeinsam mit der Parlamentarischen Staatssekretärin bei der Bundesministerin für Arbeit und Soziales Anette Kramme, MdB

03. März 2016: Stadt Duisburg
Gespräch mit Dr. Daniela Lesmeister, Beigeordnete der Stadt Duisburg (Dezernat für Sicherheit und Recht) über die Flüchtlingspolitik in Duisburg und Berlin

01. März 2016: apm gGmbH
Gespräch zum Thema Pflegeberufsgesetz mit Helga Nattebrede, Geschäftsführerin der Akademie für Pflegeberufe und Management (apm gGmbH)

03. Februar 2016: BEG NRW mbH
Gespräch auf Einladung von Oberbürgermeister Sören Link zum Thema "Logistikentwicklung auf einer Teilfläche in Duisburg-Wedau" mit Herrn Lennertz, Geschäftsführer der BEG NRW mbH, mit VertreterInnen der Stadt Duisburg und Mandatsträgern aus dem Duisburger Süden

21. Januar 2016: thyssenkrupp Steel Europe AG
Gespräch bei der thyssenkrupp Steel Europe AG zusammen mit meinem Kollegen Mahmut Özdemir und ArbeitnehmervertreterInnen sowie Personalvorstand von TKS und Vertretern der IG Metall zur aktuellen politischen Lage in Brüssel, Berlin und Duisburg, insbesondere zur Situation der Stahlindustrie

13. Januar 2016: EVG
Parlamentarisches Frühstück im Deutschen Bundestag mit Vertretern der EVG (Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft) zur aktuellen Verkehrspolitik und zur aktuellen Geschäftspolitik der Bahn

21. Dezember 2015: IG Metall
Gespräch mit Dieter Lieske, 1. Bevollmächtigter IG Metall Duisburg-Dinslaken zur aktuellen politischen Lage in Brüssel, Berlin und Duisburg, insbesondere zur Situation der Stahlindustrie

26. November 2015: 4. SPD-Arbeitsfrühstück
Gespräch mit Jörg Hofmann IG Metall


18. November 2015: Arbeitsagentur Duisburg
Gespräch mit Ulrich Käser, dem Vorsitzenden der Geschäftsführung der Duisburger Arbeitsagentur, zur Lage auf dem Duisburger Arbeitsmarkt.

17. November 2015: Klinikum Duisburg
Gespräch mit Dr. Stephan Puke, Geschäftsführer Klinikum Duisburg

11. November 2015: DRV Deutscher Reiseverband e.V.
Telefonat mit Gerald Kassner (Schauinslandreisen, Duisburg) und Dirk Inger (Hauptgeschäftsführer DRV) zum Thema gewerbesteuerliche Hinzurechnung

27. Oktober 2015: Verband der Ersatzkassen
Diskussion im vdek Landesausschusses NRW mit Dirk Ruiss (vdek NRW), Ulrich Adler (Techniker Krankenkasse), Wilhelm Pauly (KKH), Heiner Beckmann (BAMER GEK) und Peter Mager (DAK-Gesundheit). Themen waren u.a. das Pflegestärkungsgesetz und die Krankenhausreform.

23. Oktober 2015: Allgemeines Krankenhaus Viersen
Besuch gemeinsam mit dem Viersender Bundestagsabgeordneten Udo Schiefner (SPD): Gespräch mit Kim-Holger Kreft (Geschäftsführer der Allgemeines Krankenhaus Viersen GmbH), Dr. Thomas Axer (Geschäftsführer der Allgemeines Krankenhaus Viersen GmbH und der St. Irmgardis Krankenhaus Viersen-Süchteln GmbH), Dipl. Kfm. Michael Wilke (Regional-Geschäftsführer der Alexianer Kliniken Krefeld GmbH), Birgit Fifer (Klinik-Geschäftsführerin des HELIOS Klinikums in Krefeld), Irmgard van Haeff (Pflegedirektorin der LVR-Klinik für Orthopädie Viersen) und Armin Schönfelder (Geschäftsführer der Städt. Krankenhaus Nettetal GmbH) über das Krankenhausstrukturreformgesetz

20. Oktober 2015: Erfolgreich Pflegen Florczyk & Florczyk & Szalek GbR
Gespräch mit den GeschäftsführerInnen Barbara Florczyk, Pawel Florczyk und Georg Szalek

17. September 2015: BKK Akademie
Telefonat mit Markus Buhrmann (Geschäftsführer der BKK-Akademie)

14. September 2015:Kreishandwerkerschaft Duisburg
Gespräch mit Dr. Frank Bruxmeier, dem Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Duisburg, den SPD-Bundestagsabgeordneten Siggi Ehrmann und Mahmut Özdemir sowie dem SPD-Landtagsabgeordneten Ibrahim Yetim zu dem Projekt „Refugees welcome in Work“

10. September 2015: Klinikum Duisburg
Telefonat mit Dr. Stephan Puke, Geschäftsführer Klinikum Duisburg

27. August 2015: Schmerzklinik des Berufsgenossenschaftlichen Klinikum Duisburg gGmbH
Besuch gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Deutschen Schmerzgesellschaft, Thomas Isenberg. Gespräche mit Ralf Wenzel, Geschäftsführer BGU Duisburg, Dr. med. Mike Papenhoff, Chefarzt der Klinik für Schmerzmedizin und Dr. Wilhelm Grohmann, stv. Chefarzt der Klinik für Schmerzklinik zur Weiterentwicklung der Schmerzversorgung und zum Krankenhausstrukturgesetz (KSHG).

15. Juli 2015: IGBCE
Gespräch mit IGBCE-Senioren 

24. Juni 2015: Duisburger Verkehrsgesellschaft

Gespräch mit DVG-Senioren zur aktuellen politischen Lage in Berlin und Duisburg 

23. Juni 2015: Wildwasser
Besuch der Beratungsstelle Wildwasser während einer TeamleiterInnensitzung

15. Mai 2015: IG Metall NRW
Gespräch mit Klaus Löllgen von der IG Metall NRW

25. März 2015: SpiFa
Gespräch mit Lars Lindemann, Hauptgeschäftsführer des Spitzenverbands der Fachärzte Deutschlands e.V..

21. November 2014: Hüttenwerke Krupp Mannesmann GmbH (HKM)
Gespräch mit dem Leitenden Betriebsarzt der HKM Dr. Wolfgang Panter zum Thema Prävention (Gesundheitsschutz & Arbeitsschutz)

19. November 2014: Via Verkehrsgesellschaft mbh
Treffen mit der Geschäftsführung (Klaus-Peter Wandelenus)

23. Oktober 2014: Mitsubishi Hitachi Power Systems Europe GmbH
Besichtigung des Werksgeländes am Duisburger Innenhafen und Gespräch mit Geschäftsleitung (Herr Rainer Kiechl) und Betriebsrat (Herr Wolfgang Ringelband)

25. September 2014: Fresenius SE & Co. KGaA
Gespräch mit Markus Beck, Leiter der Hauptstadtrepräsentanz des Gesundheitskonzerns Fresenius, zu Krankenhausfinanzierung und -infrastruktur

23. September 2014: duisport (Duisburger Hafen AG)
Gespräch mit der Geschäftsführung am Rande des Tages der Deutschen Industrie in Berlin

12. September 2014: Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V. (iGZ)
Gespräch mit dem iGZ-Regionalkreisleiter für Duisburg, Thomas Altmann, über die Koalitionsvereinbarungen zur Zeitarbeit

5. August 2014: DB Schenker

Betriebsbesuch und Gespräch mit dem DB Schenker-Betriebsrat

22. Mai 2014: Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene
Gespräch mit Prof. Dr. Reinier Mutters von der Universität Marburg über ein System zur Verbesserung der Hygiene im Bereich Krankenhausbetten/Matratzen

19. März 2014: Ruhr-Business-Plattform
Gespräch mit deutsch-türkischen AkademikerInnen und UnternehmerInnen aus dem Ruhrgebiet über Ideen für gemeinsame Zukunftsprojekte

5. März 2014: Hüttenwerke Krupp Mannesmann GmbH (HKM)
Gespräch mit der HKM-Geschäftsleitung über das Erneuerbare-Energien-Gesetz

11. Februar 2014: Gesundheitspolitisches Kamingespräch der ZENO GmbH
Gespräch mit Vertretern aus den Bereichen Pharma und ärztlicher Selbstverwaltung zu den gesundheitspolitischen Vorhaben der Großen Koalition

21. November 2013: BKK Dachverband
Gespräch mit dem Vorstandsvorsitzenden Franz Knieps zu den gesundheitspolitischen Vorstellungen der SPD-Bundestagsfraktion in der 18. Wahlperiode

7. Oktober 2013: DK Recycling
Gespräch mit dem Vorstandsvorsitzenden der DK Recycling, Herrn Dr. Sasse, zu den Auswirkungen Europäischer Verfahren auf das Unternehmen

04. Juli 2013: Betriebsratsinitiative "Bürgerversicherung - Nein danke!"
Gespräch mit Vertretern der Betriebsratsinitiative "Bürgerversicherung- Nein danke!" zu den Auswirkungen der Bürgerversicherung

27. Juni 2013: Kaufmännische Krankenkasse (KKH)
Gespräch mit dem Vorstandsvorsitzenden Herrn Kailuweit zum Morbiditätsorientierten Risikostrukturausgleich

26. Juni 2013: Deutsche Krankenversicherungs AG (DKV)
Gespräch mit dem Vorstandsvorsitzenden Herrn Muth zu den Auswirkungen der Bürgerversicherung auf Private Krankenversicherungsunternehmen

25. Juni 2013: Berichterstatterfrühstück Infektionsschutz
Fraktionsübergreifendes Treffen mit Vertretern der Initative Infektionsschutz zu Patientenschutz und Länderhygieneverordnungen

18. Juni 2013: BKK Landesverband Nordwest
Gespräch mit Vertretern des BKK Landesverbands Nordwest zu den Themen Bürgerversicherung, Krankenhausfinanzierung und Morbi-RSA

10. Juni 2013: BKK Mittelstandsoffensive
Gespräch mit Vorständen verschiedener BKKen zur Finanzierung der Bürgerversicherung

06. Juni 2013: Anheuser-Busch InBev
Gespräch mit Vertretern von Anheuser-Busch InBev über Suchtprävention und gesundheitlichen Jugendschutz

18. April 2013: BKK-Bundesverband
Telefongespräch mit dem Geschäftsführer des BKK-Bundesverbandes zur aktuellen Personalsituation

18. April 2013: MSD Sharp & Dome
Gespräch mit Vertretern des Pharmakonzerns MSD Sharp & Dome zu ihren Erfahrungen mit gesundheitsziele.de und die Versorgung HIV-Infizierter und AIDS-Erkrankter

09. April 2013: Deutschen Diabeteshilfe (Landesverband NRW)
Gespräch mit Vertretern der DDH über einen Nationalen Diabetesplan, die Unterstützung der Selbsthilfe und die Pläne der SPD

27. März 2013: Betriebsrat BKK-Bundesverband
Gespräch mit Vertretern des Betriebsrats des BKK-Bundesverbandes zur aktuellen Personalsituation

13. März 2013: Arbeitsgemeinschaft Länderübergreifender Angemessener Versorgungsanspruch (LAVA)
Gespräch mit Vertretern der LAVA zu Honorierungsunterschieden in den verschiedenen KV-Regionen

28. Februrar 2013: Parlamentarischer Abend Bundesarbeitsgemeinschaft Kind und Krankenhaus (BAKUK)
Gespräch mit Vertretern der BAKUK über Schwierigkeiten bei der Finanzierung von kinder- und jugendmedizinischen Einrichtungen

20. Februar 2013: Initiative Infektionsschutz

Gespräch mit Dr. Colin M. Krüger (Oberarzt am Vivantes-Klinikum für die Initiative Infektionsschutz), Dr. Alexander Raffael (Becton Dickinson) und Lars Dudeck (Rohde Public Policy) über die Ergebnisse der Novellierung des Infektionsschutzgesetzes und bestehende Herausforderungen bei der Implementierung des Gesetzes

16. Januar 2013: Thyssen Steel Europe AG
Telefongespräch mit Arbeitsdirektor Thomas Schlenz zum Thema Industriepolitik

06. November 2012: Gesundheitspolitisches Kamingespräch mit einigen Vertretern der BKKen
Gespräch mit Vorständen der Betriebskrankenkassen über aktuelle Themen der Gesundheitspolitik

25. Oktober 2012: BVKJD & DGKJ
Gespräch mit Dr. Wolfram Hartmann, Stephan Eßer (beide Berufsverband Kinder und Jugendärzte – BVKJD), Dr. Karl-Josef Eßer und Dr. Gabriele Olbrisch (beide Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin – DGKJ) über die Zukunft der medizinischen Versorgung von Kindern und Jugendlichen

24. Oktober 2012: DK Recycling und Roheisen GmbH
Gespräch mit Dr. Karl-Josef Sassen (Geschäftsführer) zum Thema Emissionshandel

26. September 2012: Deutsche Gesellschaft für Kinder und Jugendmedizin
Gespräch mit Generalsekretär Dr. Karl-Josef Eßer über neue Morbidität und die Zukunft der kinderärztlichen Versorgung

20. September 2012: Psychotherapeutenkammer NRW
Gespräch mit Präsidentin Monika Konitzer und Referent Helmut Dikomey zur Sicherstellung einer flächendeckenden, psychotherapeutischen Versorgung in NRW

13. September 2012: Meta-Forum Gesundheit neu denken
Teilnahme am Workshop, unter anderem Referenten der TU Berlin, des Frauenhofer Institutes,  der B. Braun Melsungen AG, der BKK im Unternehmen und von MSD Deutschland

20. August 2012: Hüttenwerke Krupp Mannesmann GmbH
Gespräch mit der Geschäftsführung zum Thema Energie- und Stromsteuer

15. August 2012: BKK Bundesverband
Telefongespräch mit dem Geschäftsführer Herrn Kaltenbach zur Weiterentwicklung des Morbi-RSA

19. Juni 2012: Bundesagentur für Arbeit Duisburg
Gespräch mit der Geschäftsführerin Angela Schoofs zur aktuellen Lage auf dem Arbeitsmarkt in Duisburg

24. Mai 2012: Vertreter der pharmazeutischen Industrie
Gespräch mit Vertreterinnen und Vertretern der pharmazeutischen Industrie zum Stand beim Arneimittelneuordnungsgesetz (AMNOG)

08. Mai 2012: Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BKJV)
Gespräch mit dem Bundesgeschäftsführer des BKJV Stephan Eßer zur Vorbereitung des BKJV-Forums

25. April 2012: Hitachi
Gespräch mit Dr. Martin Eckert (Hitachi) zum Thema Sponsoring von Duisburger Vereinen
 
29. Februar 2012: Becton Dickinson
Gespräch mit Dr. Alexander Raffael vom Medizintechnologie-Unternehmen Becton Dickinson zu den Themen Infektionsschutz, Patientensicherheit und Schutz von Gesundheitsbeschäftigten

29. Februar 2012: Allianz Krankenversicherungs AG
Gespräch mit der Vorstandsvorsitzenden Dr. Birgit König über aktuelle Themen der Gesundheitspolitik

8. Februar 2012:
  Parlamentarisches Frühstück beim BDKJ
Parlamentarisches Frühstück beim Bund der Deutschen Katholischen Jugend zu Projekten der Jugendarbeit

8. Februar 2012: Gespräch mit Asklepios
Gespräch mit dem privaten Klinikkonzern Asklepios zum Thema Krankenhaushygiene

1. Februar 2012: Besuch bei der Privatärztlichen Verrechnungsstelle (PVS)
Besuch der PVS Mülheim an der Ruhr und Gespräch mit Geschäftsführung und Mitarbeitern

1. Februar 2012: Gespräch mit Thyssen Krupp
Gespräch bei Thyssen Krupp zum Thema: "Betriebliche Gesundheitsförderung"

25. Januar 2012: Kamingespräch
Gesundheitspolitisches Kamingespräch der Firma ZENO zum Bürgerversicherungsmodell der SPD

19. Januar 2012: Gespräch mit der DEHOGA
Gespräch der Landesgruppe NRW mit dem Deutschen Hotel- und Gaststättenverband

19. Januar 2012: Neujahrsempfang DHPV
Besuch des Neujahrsempfangs des Deutschen Hospiz- und Palliativverbands

14. Dezember 2011: Hitachi
Telefongespräch mit Dr. Martin Eckart zu Restrukturierung und Stellenabbau bei Hitachi in Duisburg

14. Dezember 2011: Deutsche Bahn
Überfraktionelles Arbeitsfrühstück zum Stand der Bahnprojekte Eiserner Rhein, Montzen-Route, Betuwelinie und Duisburger Hauptbahnhof

8. Dezember 2011: BKK Novitas
Gespräch zum Thema Retaxationen

8. Dezember 2011: Amerikanisches Generalkonsulat in Düsseldorf
Feedback-Gespräch zu meiner USA-Reise

5. Dezember 2011: AOK-Bundesverband
AOK-Talkrunde zu Prävention auf dem SPD-Bundesparteitag

2. Dezember 2011: Sanitätsrat Dr. Günter Gerhardt
Gespräch zur Zukunft des deutschen Gesundheitssystems, Schwerpunkte auf Ärzteversorgung, alternative Versorgungsformen, Krankenversicherungen
 
1. Dezember 2011: Fachgespräch Kindergesundheit
Treffen mit Expertinnen und Experten aus dem Bereich Kindergesundheit zu Lücken in der Versorgung von Kindern und Jugendlichen.
 
24. November 2011: Barmer GEK
Gespräch mit Claudia Korf, der Leiterin der sozial- und gesundheitspolitischen Vertretung der Barmer GEK beim Bund zur aktuellen Situation des deutschen Gesundheitssystems 
 
21. November 2011: AllianzSystemDialog
Gespräch zur Zukunft der Pflegeversicherung mit Vertretern verschiedener Verbände und Bundestagsfraktionen auf Einladung des Allianz Versicherungskonzerns

14. November 2011: Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft Duisburg
Gespräch mit Marcel Hellmich zur Arbeit des Netzwerkes für Kinder psychisch kranker Eltern in Duisburg

10. November 2011: BKK-Personalräte
Gespräch mit BKK-Personalräten zu den Auswirkungen der Kassenschließungen

8. November 2011: Krankenhausversorgung
Gespräch mit dem Geschäftsführer des Briloner Krankenhauses und Franz Müntefering über die Rolle kommunaler Krankenhäuser und ihrer Bedeutung für den ländlichen Raum

9. September 2011: Kassenärztlichen Bundesvereinigung
Gespräch mit Herrn Gräf und Frau Stantien von der Kassenärztlichen Bundesvereinigung zum Versorgungsstrukturgesetz und allgemeinen Fragen der ärztlichen Versorgung

28. August 2011: Wirtschaftsbetriebe Duisburg
Gespräch mit dem Geschäftsführer der Wirtschaftsbetriebe Duisburg Thomas Patermann, WBD-Personalrat Markus Drewes und Vertretern der SPD-Ratsfraktion zum Kreislaufwirtschaftsgesetz und den Auswirkungen auf die Abfallentsorgung in Duisburg

10. August 2011: BKK-Bundesverband
Gespräch mit Heinz Kaltenbach zu den Konsequenzen aus der Pleite der City BKK
 
8. August 2011:  Stadtwerke Duisburg

Gespräch mit Hermann Janning (Vorstandsvorsitzender der Stadtwerke Duisburg) über die Arbeit der Stadtwerke und die Energieversorgung für Duisburg

13. Juli 2011: Zentrum für Brennstoffzellen Technik
Informationsgespräch über die Arbeit des Zentrums

12. Juli 2011: HKM

Gespräch mit Peter Gasse zum CO2-Zertifikate-Handel

8. Juli 2011: Lady Lunch

Gespräch mit „Ladys“ aus der Berliner Gesundheitsbranche zur aktuellen Politik

7. Juli 2011: GlaxoSmithKline (GSK)

Gespräch mit Vertretern von GSK zum AMNOG sowie aktuellen gesundheitspolitischen Themenfeldern

4. Juli 2011: BKK-Akademie

Gespräch mit Markus Buhmann über die aktuelle Lage der Gesetzlichen Krankenversicherung

30. Juni 2011: BKK im Unternehmen e.V.

Gespräch mit Stefan Sellinger (BKK Merck) und Corinna Cohnen (BKKiU) zur Prävention und betrieblichen Gesundheitsförderung

16. Juni 2011: Deutschen Paritätischen Wohlstandsverband in Emsdetten
Gespräch mit Vertretern der Deutschen Psychotherapeuten Vereinigung zur psychotherapeutischen Versorgung im Kreis Steinfurt und Vertretern der Selbsthilfegruppen über Versorgungsstrukturen im ländlichen Raum

16. Juni 2011: Caritas Bildungswerk in Rheine
Gespräch mit der Ausbildungsleitung für Altenpflege über die Pflegereform

15. Juni 2011: HMM Deutschland GmbH
Gespräch mit Geschäftsführer Michael Bohl über Hilfsmittelberatungstätigkeiten
 
15. Juni 2011: Kindernothilfe e.V.
Gespräch mit der Geschäftsführung über die Arbeit der Organisation und die Hilfsprojekte in Guatemala und Honduras

6. Juni 2011: IKK e.V.
Gespräch mit dem Vorstand zum Morbi-RSA

1. Juni 2011: HKM GmbH
Gespräch mit Geschäftsführer und Betriebsrat zum CO2-Zertifikatehandel

31. Mai 2011: Vertreter des Oppermann-Kraftwerkes

Gespräch über die neue Kraftwerkstechnologie des Opermann-Kraftwerkes

23. Mai 2011: Volker Schlotmann (Verkehrsminister von Mecklenburg-Vorpommern)

Gespräch mit Verkehrsminister Volker Schlotmann (Mecklenburg-Vorpommern) zum Duisburger Hafen

2. Mai 2011: Prof. Dr. Walter Popp
(Universität Duisburg-Essen)
Gespräch mit Prof. Dr. Walter Popp zum Thema Krankenhaushygiene

18. April 2011: Thyssen-Krupp-Stahl

Gespräch mit dem Betriebsratsvorsitzenden Willy Segerath zum CO2-Zertifikate-Handel  

14. April 2011: HMM Deutschland GmbH

Gespräch mit Axel Klecha zur aktuellen Gesundheitspolitik
 
13. April 2011: Johnson & Johnson Consumer Health Care Germany 
Frühstücksempfang zum Thema Krankenhaushygiene mit anschließender Diskussion
 
4. April 2011: Hüttenwerke Krupp Mannesmann (HKM)
Gespräche mit der Geschäftsleitung, Vertrauensleuten und dem Betriebsrat zur aktuellen Situation der Stahlindustrie in Duisburg

1. April 2011: TSV 1920 Bruckhausen e.V.

Gespräch mit dem Vorsitzenden Turgay Mert über die Modernisierungen der Sportanlagen

30. März 2011: Krankenhaus Brilon

Gespräche mit der Krankenhaus-Geschäftsführung zur Gesundheitsversorgung

24. März 2011: Die Schwenninger
Krankenkasse
Gespräch mit Vorstand Siegfried Gänsler zur aktuellen Gesundheitspolitik

24. März 2011: Deutsche Kinderhilfe

Gespräch mit Vorstandssprecher Rolf Stöckel über die Arbeit der Kinderhilfe und das aktuelle Kinderschutzgesetz

17. März 2011: Polit-Dinner duisport

Gespräch in Berlin mit Erich Staaake (Vorstandsvorsitzenden der Duisburger Hafen AG), Andreas Scheuer (Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium) u.a. zur aktuellen Lage des Duisburger Hafens

9. März 2011: Arbeitsagentur Duisburg

Gespräch mit Geschäftsführerin Angela Schoofs zur aktuellen Lage auf dem Arbeitsmarkt in Duisburg und insbesondere zu den Thema Bildung und Fachkräftemangel

2. März 2011: Thomas Krützberg - Leiter des Duisburger Jugendamtes

Gespräch zum Kinderschutzgesetz, zu RISKID und zu einer "Duisburger Impulse"-Veranstaltung

1. März 2011: Klinikum Duisburg

Gespräch mit der Geschäftsführung zur aktuellen Lage in der Gesundheitspolitik und der Gesundheitsversorgung in Duisburg

3. Februar 2011: Bürgerstiftung Duisburg

Gespräch mit Geschäftsführer Manfred Berns über die Arbeit der Bürgerstiftung

27. Januar 2011: US-Generalkonsulat

Gespräch mit dem stellvertretenden US-Generalkonsul Whitney Wiedemann zur allgemeinen politischen Situation   

21. Januar 2011: Schwenninger-BKK

Telefongespräch mit Vorstand Siegfried Gänsler zur aktuellen Lage in der Gesundheitspolitik   

6. Dezember 2010: Prof. Dr. Dr. Karl-Rudolf Korte

Gespräch mit Prof. Karl-Rudolf Korte zu seiner NRW School an der Uni Duisburg-Essen

11. November 2010: Konzernbetriebsrat Deutsche Post AG

Gespräch mit dem Konzernbetriebsratsvorsitzenden Thomas Koczelnik und seinem Betriebsratskollegen Thomas Komann zu Themen wie der Mitbestimmung bei der Deutschen AG, Mindestlöhnen und Arbeitnehmerdatenschutz.

08. November 2010: Schwenninger-BKK

Telefongespräch mit Vorstand Siegfried Gänsler zum Risikostrukturausgleich.  

27. Oktober 2010: Gesundheitspolitisches Frühstück von Johnson & Johnson

Gesprächsrunde zum Thema „Krankenhaushygiene auf dem Prüfstand - Deutschland im europäischen Vergleich", z.B. mit Prof. Dr. med. Axel Kramer (Leiter des Instituts für Hygiene und Umweltmedizin an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald sowie Gründungsmitglied und Altpräsident der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene)

19. Oktober 2010: Seniorenzentrum "Haus am See" in Wedau

Gespräch mit Einrichtungsleiter Alexander Deußer zur aktuellen Situationen im Pflegebereich

8. Oktober 2010: AvidiaMed GmbH

Gespräch mit Vertriebsmanager Christian Grete zur aktuellen Lage in der Gesundheitspolitik

30. September 2010: BKK im Unternehmen e.V.

Arbeitsessen mit Bundestagsabgeordneten und der Interessenvertretung verschiedenener Betriebskrankenkassen zur aktuellen Lage in der Gesundheitspolitik

25. September 2010: Großer Selbsthilfetag in Duisburg

Gespräche mit verschiedenen Selbsthilfegruppen im Rahmen des Großen Selbsthilfetages zur aktuellen politischen Lage und zur Arbeit der Gruppen in Duisburg

24. September 2010: Sudamin GmbH

Gespräch mit Geschäftsführer Dirk Heinrich zur aktuellen politischen Lage und zur Situation der Sudamin GmbH in Duisburg

23. September 2010: IHK, Duisburger Hafen AG und PG Binnenschifffahrt

Bereisung des Duisburger Hafens mit Vertretern der Niederrheinischen IHK, der Duisburger Hafen AG und Mitgliedern der Parlamentarischen Gruppe Binnenschifffahrt im Deutschen Bundestag

22. September 2010: Pflegedienst "REVITA"

Gespräch mit REVITA-Chefin Sandra Jaenisch, Pflegedienst-Schwester Monika Welzsaraz und einer Patientin über die aktuelle Situationen im Pflegebereich im Anschluss an mein "Praktikum".

16. September 2010: Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene in Berlin

Gespräch mit Dr. Zastrow, dem Sprecher der deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene über die aktuelle Hygienesituation in deutschen Krankenhäusern.

13. September 2010: VDEK in Berlin

Gespräch mit Pressesprechern der VDEK über die allgemeine Situation der Ersatzkassen

8. September 2010: HITACHI in Duisburg

Gespräch mit Vertretern und dem Betriebsrat von Hitachi zur allgemeinen politischen Lage und zur Situation von Hitachi in Duisburg

26. August 2010: St. Franziskus-Hospiz in Recklinghausen

Gespräch mit dem Recklinghauser SPD-Bundestagsabgeordneten Frank Schwabe und Vertretern des St. Franziskus-Hospiz über die Finanzierung ambulanter Palliativmedizin

19. August 2010: Kinderklinik im Klinikum Duisburg

Gespräch mit Prof. Dr. Rosenbaum über die aktuelle Situation der stationären kinderärztlichen Versorgung in Duisburg

17. August 2010: Malteser Krankenhaus St. Anna in Duisburg

Gespräch mit Dipl. oec. Udo Lavendel (Geschäftsführer) über ambulante Palliativmedizin

20. Juli 2010: THS-Wohnen in Duisburg

Gespräch mit Nina Walorski und Mandy Sommer zur Vorbereitung der THS-Ferienbaustelle in Rheinhausen

2. Juli 2010: Novartis Querdenker-Frühstück in Berlin

Arbeitsfrühstück mit weiteren Bundestagsabgeordneten und Vertretern der Firma Novartis zur Lage der Gesundheitspolitik

22. Juni 2010 Stiftungsrat Humanitäre Hilfe für durch Blutprodukte HIV-infizierte Personen in Bonn

Gespräch mit Frau Beuthien (Geschäftsstelle) zur Vorbereitung der anschließenden Sitzung des Stiftungsrates

15. Juni 2010: IKK in Berlin

Arbeitsfrühstück mit weiteren Bundestagsabgeordneten und Vertretern der IKK zur Lage der Gesundheitspolitik

7. Juni 2010: GKV-Spitzenverband in Berlin

Gespräch mit dem Leiter der politischen Abteilung, Michael Weller

2. Juni 2010:  IG BCE in Duisburg

Gespräch mit Friedhelm Hundertmark (Bezirksleiter) zur allgemeinen politischen Lage und zur Situation bei der IG BCE

1. Juni 2010: Trianel in Krefeld

Gespräch mit Vertretern von Trianel zum aktuellen Stand des Kohlekraftwerkes im Chempark Uerdingen

31. Mai 2010: Gesellschaft der Wirtschaftsförderung in Duisburg

Aufsichtsratssitzung

27. Mai 2010: Unternehmensbesuch bei der Firma MTS in Duisburg

Gespräch mit Laurens Baeckmann (Geschäftsführer) über Hygiene in Rettungsfahrzeugen im Raum Duisburg

11. Mai 2010: Unternehmensbesuch bei der Firma Sanvartis in Duisburg

Gespräch mit Geschäftsführer Linus Drop, Projektmanagement-Leiter Dr. Thomas Taplik und Betriebsrätin Silvia Maas über das Unternehmen und die aktuelle politische Lage

6. Mai 2010: Deutsche BKK in Berlin

Gespräch mit Vertretern der Deutschen BKK zum Thema Zusatzbeitrag

28. April 2010: Aidshilfe in Duisburg

Gespräch mit der Geschäftsführung über die aktuelle Situation der AIDS-Hilfe

12. April 2010: MRSA-Selbsthilfegruppe in Duisburg

Gespräch mit Vertretern der Selbsthilfegruppe und Betroffenen über das Thema Krankenhaushygiene

9. April 2010: Bethesda- Krankenhaus in Duisburg

Gespräch mit Herrn Dr. Biggemann (Abteilung für Radiologie) über die aktuelle Situation des Duisburger Krankenhauses

23. März 2010: Horst Schmidbauer (ehem. SPD-MdB, Mitglied des Stiftungsrates Humanitäre Hilfe für durch Blutprodukte HIV-infizierte Personen) in Berlin

Gespräch über die Arbeit der Stiftung

12. März 2010: Immersatt in Duisburg

Gespräch mit Ralf Menrad und weiteren Vorstandskollegen über die aktuelle Situation sozial schwacher Familien in Duisburg

3. März 2010: Verband der Ersatzkassen in Berlin

Gespräch mit Thomas Ballast (Vorstandsvorsitzender VdeK) über die aktuelle politische Situation der Ersatzkassen

3. März 2010: Kreativwirtschaft in Berlin

Gespräch mit dem Vertreter eines Kreativwirtschaftsunternehmens über die Standortsuche für ein Kulturprojekt im Ruhrgebiet

22. Februar 2010: GKV-Spitzenverband in Berlin

Gespräch mit dem Vorstand über die aktuelle Situation der Krankenversicherungen

17. Februar 2010: ARGE in Duisburg

Gespräch mit Norbert Maul zur Arbeit der ARGE.

16. Februar 2010: BKK- Landesverband

Gespräch mit Herrn Hofmann und Herrn Giehler über die aktuelle Situation der betrieblichen Krankenversicherung

5. Februar 2010: Deutsche Bahn

Gespräch mit dem Konzernbevollmächtigten für NRW, Reiner Latsch, über die aktuelle Situation des Duisburger Hauptbahnhofs

1. Februar 2010: Klöckner AG - Silberpalais

Gespräch mit dem Vorstand zur allgemeinen politischen Lage und zur Situation bei der Klöckner AG

28. Januar 2010: BKK Bundesverband

Gespräch mit Herrn Kaltenbach über die aktuelle Gesundheitspolitik

11. Januar 2010: Hüttenwerke Krupp Mannesmann (HKM)

Gespräch mit Peter Gasse (Arbeitsdirektor), Dr. Panther (Betriebsarzt) und Hr. Laakmann (Personalführung) über betriebliche Gesundheitsförderung

11. Januar 2010: Ärztekammer und KV Duisburg

Treffen mit dem Vorstand der Ärztekammer Duisburg und dem Vorstand des KV Duisburg zur ambulanten Versorgung in Duisburg

8. Januar 2010: Bundesagentur für Arbeit

Gespräch mit Geschäftsführerin Frau Schoofs und dem Bundestagsabgeordneten Johannes Pflug über die aktuelle Arbeitsmarktsituation in Duisburg

6. Januar 2010: Ev. Alten- und Pflegeheim von Bodelschwingh-Haus

Gespräch mit der Geschäfts- und Pflegeleitung über die aktuelle Situation der Alten- und Krankenpflege

14. Dezember 2009: Unternehmensbesuch HKM

Gespräche mit Geschäftsführung und Betriebsrat zur allgemeinen politischen Lage und Besuch der Ausbildungswerkstatt mit anschließendem Gespräch über die
aktuelle Ausbildungssituation

2. Dezember 2009: US-Generalkonsulat in Berlin

Gespräch mit dem Leiter der politischen Abteilung/Wirtschaftsabteilung Christopher G. Grossman zur allgemeinen politischen Lage

23. November 2009: HMM Deutschland-GmbH

Gespräch mit Axel Klecha zum Thema Healthcare-Solutions

5. November 2009: Betriebsrat der Siemens AG in Duisburg

Gespräch mit der neuen Betriebsvorsitzenden Nadine Florian zur allgemeinen politischen Lage und zur Situation bei Siemens in Duisburg

fb

tw

yt

rss

© 2017 MdB Bärbel Bas | Kontakt | Impressum