News & Aktuelles von Bärbel Bas

Freitag, 22. September 2017

Ich wähle Bärbel Bas, weil...

So bunt wie meine Heimatstadt Duisburg ist auch der Kreis der Unterstützerinnen und Unterstützer bei meiner kleinen Aktion “Ich wähle Bärbel Bas, weil...”: Engagierter Duisburgerinnen und Duisburger, die unsere Stadt prägen – ob bei Bürgerinitiativen, in der Apotheke, im Betriebsrat, bei der Jugendarbeit, in der schwul-lesbischen Community, im Karneval, bei der Kinderbetreuung, im Klassenraum oder bei der AWO. Diese  Menschen sind ein Querschnitt der unterschiedlichen Menschen aus meinem Wahlkreis, mit denen ich in den vergangenen Jahren auf verschiedene Weise für Duisburg zusammengearbeitet habe. Ich freue mich über ihre ausdrückliche Unterstützung und schreibe dafür auch an dieser Stelle noch einmal: Herzlichen Dank.  

ichwaehle baerbel bas weil

Freitag, 22. September 2017

BASis Info 10/2017 - Wahlkampf-Spezial

Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe 10/2017 meiner BASis-Info. Es ist die letzte Ausgabe im Wahlkampf-Spezial-Format. Es geht um viel an diesem Sonntag – bitte gehen Sie wählen
Freitag, 22. September 2017

Gute Pflege ist ein Grundrecht

Gute Nachrichten: Immer mehr Menschen in Deutschland leben länger und bleiben länger fit. In den nächsten Jahren wird die Zahl der Pflegebedürftigen aber noch einmal deutlich steigen. 27 Prozent der Duisburger Bevölkerung ist schon heute über 60 Jahre alt. Laut Pflegereport 2030 der Bertelsmannstiftung fehlen in zehn Jahren rund 500.000 Vollzeit-Pflegekräfte deutschlandweit, in Duisburg müssten Tausende Pflegekräfte mehr in den kommenden Jahren eingestellt werden. Die Pflegeeinrichtungen brauchen mehr Planungssicherheit und mehr Konzepte zum Ausbau der Pflegemöglichkeiten. Es liegen konkrete Vorschläge auf dem Tisch, wie wir das Pflegesystem gerecht und zukunftssicher machen können:

Weiterlesen ...

Freitag, 22. September 2017

Treffen mit dem VdK Duisburg-Neudorf

Beim Mitgliedertreffen des Ortsverbandes Duisburg-Neudorf des Sozialverbandes VdK konnte ich mich aus erster Hand über die Herausforderungen der Kranken- und Altenpflege informieren. In der Diskussion waren außerdem die Rentenzahlung sowie deren Besteuerung und die Beitragszahlungen zur Kranken- und Pflegeversicherung Thema. Der Sozialverband VdK ist für mich in der Gesundheits- und Sozialpolitik ein wichtiger Ansprechpartner, und der Aufforderung, Mitglied im VdK Ortsverband Duisburg-Neudorf zu werden, bin ich gerne nachgekommen.

Weiterlesen ...

Freitag, 22. September 2017

Wohnzimmergespräch in Wahheimerort

Gestern führte mich mein Wohnzimmergespräch mit meinem Format “WIR MÜSSEN REDEN” nach Wanheimerort. Das Themenspekturum war breit gefächert: Rüstung, Bildung, Gesundheit und Rente. Der Austausch mit den Menschen im Wahlkreis ist für mich immer wieder bereichernd und gibt mir viele Impulse für die Arbeit in Berlin.

Weiterlesen ...

Mittwoch, 20. September 2017

Wohnzimmergespräche in der Innenstadt

Am Dienstag hatte ich in der Innenstadt gleich zwei Wohnzimmergespräche hintereinander mit meinem Format “WIR MÜSSEN REDEN”: Zuerst mit Duisburger ÄrztInnen zu gesundheitspolitischen Themen - und am Abend gab es dann „Politisches Gulasch“: Bei wirklich leckerem Essen haben wir uns zum Beispiel über die ärztliche Versorgung bei uns in Duisburg ausgetauscht. Gerade in der psychiatrischen Versorgung sieht es nicht gut aus. Darum setze ich mich auch für eine Abschaffung der „Sonderregion Ruhrgebiet“ ein. Themen waren aber auch zum Beispiel die OB-Wahl oder mögliche SPD-Koalitionsoptionen für die Zeit nach der Bundestagwahl am Sonntag. 

Weiterlesen ...

Dienstag, 19. September 2017

Frühverteilung in Buchholz

S-Bahn-Frühverteilaktion in Buchholz mit Sarah Philipp, MdL und Oberbürgermeister Sören Link. Danke für die Unterstützung in Buchholz - so macht Wahlkampf trotz der frühen Stunde Spaß!

21558625 1471448479608169 1357527528756678331 n   21558959 1471448382941512 6770684388490583980 n   

Montag, 18. September 2017

Wahlparty im Krupp-Gymnasium

Mit interessierten SchülerInnen des Krupp-Gymnasiums, den OB-KandidatInnen und meinem Wahlkreis-Bundestagskollegen habe ich bei einer „Wahlparty“ unter anderem über Studiengebühren diskutiert. Unsere SPD fordert gebührenfreie Bildung – von der KiTa bis zum Meister oder Master.

Sonntag, 17. September 2017

Siemens-Ausbildungszentrum muss in Hochfeld bleiben

Beim Tag der Ausbildung im Siemens-Werk in Duisburg-Hochfeld habe ich mir persönlich einen Eindruck machen können, wie gut die Ausbildung dort ist und wie gefragt die Plätze sind. Ich setze mich dafür ein, dass das Ausbildungszentrum in Hochfeld erhalten bleibt und die Ausbildungsplätze nicht verlagert werden.

Freitag, 15. September 2017

BASis Info 9/2017 - Wahlkampf-Spezial

Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe 9/2017 mit dem zweiten Wahlkampf-Spezial 2017 meiner BASis-Info. Wieder mit Terminhinweisen, Bildern (u.a. aus Wedau/Bissingheim und Wanheimerort) - und nicht zuletzt bin ich im Wahlkampf auf meine Doppelgängerin getroffen. Viel Spaß beim Lesen!

fb

tw

yt

rss

© 2017 MdB Bärbel Bas | Kontakt | Impressum