News & Aktuelles von Bärbel Bas

Freitag, 17. November 2017

Vorlesetag

Heute ist der 14. Bundesweite Vorlesetag und Lesen eröffnet Bildungchancen - für große und kleine Kinder. Deshalb bin ich gleich doppelt dabei: Heutefrüh habe ich in der 9 D der Heinrich-Heine-Gesamtschule aus dem Buch "Peinlich für die Welt" von Youtuber Jonas Ems vorgelesen und im Anschluss mit den Jugendlichen diskutiert – u.a. über die Oppositionsrolle der SPD im Bundestag oder meine 1. Plenarrede. Heute Nachmittag lese ich um 15.30 im Explorado Kindermuseum für Kids ab 2 Jahren aus dem Bilderbuch "Bitte anstellen!" von Tomoko Ohmura.

Beim größten Vorlesefest möchte auch ich ein Zeichen für das Vorlesen setzen. Studien zeigen: Kinder und Jugendliche, denen in ihrer frühen Kindheit vorgelesen wurde, haben später mehr Freude am Lesen und in vielen Fächern bessere Schulnoten. Der Bundesweite Vorlesetag von Stiftung Lesen, der Wochenzeitung DIE ZEIT und der Deutschen Bahn Stiftung findet seit 2004 jedes Jahr im November statt und gilt heute als das größte Vorlesefest Deutschlands. Im vergangenen Jahr waren über 130.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer (u.a. 120 SPD-Bundestagsabgeordnete) dabei. Weitere Informationen zum Vorlesetag finden Sie unter http://www.vorlesetag.de.

 

fb

tw

yt

rss

© 2017 MdB Bärbel Bas | Kontakt | Impressum

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok