News & Aktuelles von Bärbel Bas

Montag, 18. Juni 2018

Olypiasieger-Besiegerin

"Die wichtigste Zahl gleich vorne weg: 1.500 Euro für die Duisburger Tafel konnte ich beim Tipp-Kick-Turnier „R(h)ein für Duisburg“ der Duisburger Wohnungsgenossenschaften am Samstag erspielen. Bei Spielwaren Roskothen auf dem Sonnenwall habe ich zusammen mit Stadtdirektorin Dörte Diemert, MSV-Präsident Ingo Wald und Hotelier Rolf Milser für den guten Zweck getippkickt. Der Gewichtheben-Olympiasieger von 1984 hat sich zwar den Turniersieg geholt, konnte aber nur zwei von drei Vorrundenspielen gewinnen. Das wichtigste Vorrundenspiel habe ich mit 1:0 gegen Rolf Milser gewonnen. 

Für uns alle war das Spiel mit dem zwölfeckigen Ball weitgehend Neuland, aber Rolf Milser kam in der jeder-gegen-jeden-Vorunde am schnellsten auf den Punkt und setze sich im Finale gegen MSV-Präsident Ingo Wald durch. Ich musste mich im kleinen Finale gegen Stadtdirektorin Dörte Diemert mit 0:1 knapp geschlagen geben. Wichtiger war aber, dass die Duisburger Wohnungsgenossenschaften 7.000 Euro für soziale Projekte oder gemeinnützige Organisationen spendeten. Und Riesenspaß hat es auch gemacht.

Kleine Anmerkung: Ursprünglich wollte ich als gute Schirmherrin meinen Gewinn an das Malteser Hospizzentrum St. Raphael spenden. Schöner Weise ist Rolf Milser aber ebenfalls überzeugt von der Arbeit des Hospizes. Deshalb hatten wir uns im Vorfeld als faire Sportler geeinigt: Wer den höheren Preis gewinnt, spendet an das Hospiz. Als Mitglied der Duisburger Tafel freue ich mich aber natürlich auch sehr, deren engagierte Arbeit mit 1.500 Euro zu unterstützen."

fb

tw

yt

rss

© 2017 MdB Bärbel Bas | Kontakt | Impressum

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.