News & Aktuelles von Bärbel Bas

Montag, 17. August 2020

Corona-Konjunkturprogramm: 332.000 Euro für Duisburger Hauptbahnhof

332.000 Euro stellt der Bund im Rahmen des Corona-Konjunkturprogramms für Verbesserungen am Duisburger Hauptbahnhof bereit. Mit diesen Mitteln sollen die Barrierefreiheit und die Information der Reisenden verbessert und zusätzliche Wartebereiche geschaffen werden. Der Duisburger Hauptbahnhof wird attraktiver, das Bahnfahren angenehmer. Gleichzeitig wird kurzfristig ein Konjunkturimpuls für kleine und mittelständische Handwerksbetriebe gesetzt. Ich freue mich, dass von diesem Sofortprogramm auch Duisburg profitieren wird. Die Mittel stehen bereit, ich hoffe, dass die Bahn nun zügig mit der Umsetzung beginnt.

 

fb

tw

yt

rss

© 2017 MdB Bärbel Bas | Kontakt | Impressum

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.