Spende für die Bahnhofsmission Duisburg

Spende für die Bahnhofsmission Duisburg

 Auch in diesem Jahr haben wir, die SPD Duisburg, meine Duisburger Kolleginnen und Kollegen aus dem Bundestag und aus dem nordrhein-westfälischen Landtag und ich, wieder zu Spenden für die Duisburger Bahnhofsmission aufgerufen. Vielen Dank an alle, die sich daran beteiligt haben. Die Sachspenden, darunter Schlafsäcke, warme Decken, Hygieneartikel und Lebensmittel, kommen obdachlosen und hilfsbedürftigen Menschen zugute, die gerade in der kalten Jahreszeit besonders darauf angewiesen sind. Aber auch Süßigkeiten dürfen zu Weihnachten nicht fehlen.

 Bei der Übergabe der Sachspenden an das Leitungsteam der Bahnhofsmission um Bodo Gräßer kann ich in diesem Jahr leider nicht dabei sein. Dem Team der Bahnhofsmission aus hauptamtlichen sowie ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern danke ich ganz herzlich für ihre wichtige soziale Arbeit. Vielen Dank auch an die Diakonie und die Caritas in Duisburg für ihr Engagement für die Bahnhofsmission.

 

Kontakt


Bärbel Bas, MdB
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Informationen


Soziale Medien


Webdesign: villaester.de